Vollständige Überarbeitung des Reklamationsmanagements
(Version 1.1.72)

Mit der Aktualsierung auf Version auf Version 1.1.72  wird das Reklmationsmanagement vollständig überarbeitet. Zusätzlich wurden auch einige Änderungen im Dokumentenmanagemen, Schulungsmanagement und Qulifikationsmanagement vorgenommen, die Ihnen das Arbeiten mit qmBase in Zukunft noch leichter machen sollen.  

Reklamationsmanagement

  • Das Modul Reklamationsmanagement wurde vollständig überarbeitet und an das neue Design angepasst. Zukünftig können auch Reklamationen erfasst werden ohne das pflichtmäßig die reklamierende Partei ausgewählt werden muss. Dies bietet Vorteile, wenn z.B. die Stammdaten nicht vollständig hinterlegt sind, so dass der richtige Reklamierende nicht zur Auswahl steht. In diesem Fällen kann dann die Reklamation jetzt trotzdem problemlos erfasst werden.
  • Reklamationen können zukünftig auch nur mit Personen verknüpft werden. Dies ist z.B. wichtig, um Endkunden Reklamationen zu erfassen.

Schulungsmanagement

  • Teilnehmer zu Schulungen können direkt nach Abteilungen gruppiert ausgewählt werden.

Dokumentenmanagement

  • Im Dokumentenmanagement wird beim Hinzufügen von Personen zur Freigabe von Dokumenten jetzt direkt in dem Auswahlfenster dargestellt, warum hier nicht alle in der Software hinterlegten Mitarbeiter zur Auswahl stehen.
Freigabeprozess von Dokumenten im Dokumentenmanagement
  • Im Dokumentenmanagement können beim Hinzufügen von Personen zur Kenntnisnahme  Mitarbeiter direkt nach Abteilungen gefiltert werden, um so schneller die gewünschten Personen auswählen zu können.

Funktionen & Qualifikationen

  • Das Modul Funktionen und Qualifikationen wurde in weiten Teilen überarbeitet. Die neue Startseite soll den Einstieg in dieses Thema erleichtern, in dem direkt Hinweise auf anstehende Aufgaben gegeben werden. So ist z.B. auf den ersten Blick zu erkennen, ob Qualifikationen ablaufen oder auch nur kurz davor sind abzulaufen.
Qualifikationsmatrix
  • Die jeweiligen Matrizen sind ebenfalls optimiert worden. Da die dargestellten Informationen aus verschiedenen Datenquellen zusammengestellt werden müssen, können viele Mitarbeiter und oder Qualifikationen zu längeren Ladezeiten führen. Um dies zu verhindern, wird bei größeren Datensätzen vor dem Zeichnen der Matrix abgefragt, ob nur Ausschnitte dargestellt werden sollen.
Qualifikationsmatrix
  • Beim Verknüpfen von Qualifikationen mit Mitarbeitern aus dem Modul Funktionen & Qualifikationen kann jetzt auch direkt das Datum des Erlangens der Qualifikation festgelegt werden.

Der qmBase Changelog

Der Kern unserer Arbeit ist es qmBase immer weiter für Sie zu verbessern. Nur so können wir Sie dabei unterstützen, die Herausforderungen von morgen noch besser in den Griff zu bekommen.

Sie interessieren sich dafür, wie qmBase in der Vergangenheit sonst noch verbessert wurde? Den vollständigen Changelog finden in innerhalb Ihres eigenen qmBase-Systems oder hier.

Share this Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.